Komposition & Arrangement für die Schulpraxis: Lehrveranstaltung von Juan Maria Solare (argentinischer Komponist und Pianist) an der Hochschule für Künste Bremen.
Beschreibung:

Eine "hands-on"-Veranstaltung mit drei Schwerpunkten: Arrangieren, Komponieren und Analysieren (Höranalyse ist mitgemeint).

Die Teilnehmer werden Arrangements für den Eigengebrauch und für die Ensembles der Kommilitonen machen.
Diese Stücke können in der Schule verwendet werden.

Folgende Themen sind Inhalte des Seminares: Skizzierung der Form, Entscheidungen über Harmonik, Beherrschung von unterschiedlichen Texturen, Komposition einer Nebenstimme, Notationsfragen, Einstudieren und Aufführung des eigenen Arrangements.

Als "Nebenwirkung" wird ein (Lieder)Repertoire für die eigene spätere Schulpraxis aufgebaut.

Zu den Aufgaben gehört die Komposition von 1 oder 2 Stücken.  Dabei wird ein Schwerpunkt auf das Rhythmische gesetzt (z.B. Schlagwerkquartett), denn der Rhythmus ist stilunabhängig und das Schlagwerk ein Mittel, das -im Gegenteil zu Orchesterinstrumenten- in der Schule sofort anwendbar ist.

Entscheidend ist, dass man selbst in der Lage sein muss, das aufzuführen, was man komponiert hat. In der Tat wird es für die Teilnehmer evtl. die Möglichkeit geben, die eigenen Kompositionen öffentlich zu präsentieren (z.B. beim Hochschultag im Februar).

Erfahrungsgemäß kommen dadurch "Bildungslücken" an die Oberfläche (Instrumentenumfang, Akkordbezifferung, usw.), denn erst "by doing" werden theoretische Kenntnisse zur Wirklichkeit und dadurch zum möglichen Problem.
Diese Veranstaltung bietet also auch den idealen Rahmen, solche Lücken zu füllen/überbrücken.

Es ist nicht verpflichtend, ein Notendruckprogramm zu benutzen - jedoch hilfreich.
[main] [agenda] [biography] [works] [recordings & CDs] [audio] [fotos] [videos] [pedagogy] [ensembles] [journal] [interviews] [articles] [partners-links] [press] [organisers] [Piano Festival] [Radio Tango Nuevo] [contact-credits]
write to SOL - LA - RE wegen Komposition und Arrangement für die Schulpraxis
Komposition und Arrangement für die Schulpraxis Juan María Solare composer & pianist
Juan Maria Solare - Komponist und Pianist. Foto: Lea Dietrich
Copyright © Juan María Solare  2016, all rights reserved
Diese Lehrveranstaltung richtet sich in erster Linie an Studierende der Universität Bremen sowie der Hochschule für Künste Bremen.
Allerdings sind Gaststudierende -nach Absprache und Erfüllung bestimmter Formalitäten- grundsätzlich willkommen. Kontakt.

Komposition & Arrangement für die Schulpraxis


Lehrveranstaltung an der Hochschule für Künste Bremen
(Masterstundiengang Lehramt)

Dozent: Juan Maria Solare

Im Wintersemester 2016-17 findet diese Lehrveranstaltung

mittwochs, 11.00 bis 13.00 Uhr
bzw. freitags, 13 bis 15 Uhr
im Raum x.yz der Hochschule für Künste Bremen
Dechanatstraße 13, Bremen
Seminar Tango "hands on" an der Hochschule für Künste Bremen, 10. 11. & 12. Juni 2011 !
Komposition und Arrangement für die Schulpraxis | Lehramt | Hochschule für Künste Bremen
Komposition und Arrangement für die Schulpraxis | Lehramt | Hochschule für Künste Bremen
Komposition & Arrangement für die Schulpraxis
Lehramt
"Like" this particular page on Facebook
"Like" Juan Maria on Facebook